Executive Search Graz

Auch in der Steiermark fehlt es an geeigneten Bewerbern

Ohne Frage ist es so, dass der Fachkräftemangel auch die Alpenrepublik längst fest in seinem Griff hat. Hier fehlt es nicht allein an technischen Berufen. Denn auch freie Stellen in Vertrieb und Sekretariat können oftmals nicht mehr besetzt werden …

Damit erfüllen sich nun jene (düsteren) Prognosen, die Meinungsforscher und Experten bereits vor Jahren gemacht haben,

Lieber studieren, statt ein Handwerk erlernen?

Stellenweise ist gar von einer Überakademisierung die Rede, da von viel zu wenigen jungen Menschen noch ein Handwerk erlernt wird. Mit der Folge, dass gut ausgebildete Schlosser oder Schreiner längst rar sind.

Auch in der Pflege fehlt es (das gilt übrigens ebenso für Deutschland) an geeigneten Bewerbern. Ebenso klagt die Logistik-Branche darüber, dass eine Beschäftigung in ihren Betrieben bei vielen Arbeitssuchenden als wenig attraktiv gilt.

Welche Branchen fehlen auf den Märkten?

Tatsächlich fehlen, neben den technischen Berufen wie Ingenieure und Maschinenbauer, auch Mitarbeiter im Steuerberatungsgewerbe und Rechnungswesen. Zudem dauert es in vielen Unternehmen zu lange, bis vakante Stellen in Vertrieb und Marketing wieder neu besetzt sind.

Betroffen sind häufig kleinere Kommunen, doch auch in Welt- und Großstädten wie München, Graz oder Wien klagen Personalchefs darüber, dass die Suche nach geeigneten Bewerbern zu einem immer größeren Problem wird. Kein Wunder also, dass mancherorts der Ruf nach gut ausgebildeten Arbeitsmigranten laut wird. Ebenso schlägt nun die große Stunde der Personalvermittler, die in den Sozialen Netzwerken, aber auch via Headhunting und Executive Search auf geeignete Kandidaten in Graz, Prag oder Salzburg „Jagd“ machen.

Was wir für genervte Personalchefs tun können?

Dabei beginnt bei Experten für Personal Management und Executive Search wie unserem Team Graz die Suche nach Ihrem neuen Mitarbeiter mit einem umfangreichen Kandidatenprofil. Damit steht für alle Beteiligten von Anfang an fest, wer und welche Qualifikationen genau in Ihren Betrieb passen.

Dadurch können wir von Hill Woltron unseren Kunden just jene Bewerber vorstellen, die für die freie Stelle relevant sind, was Ihnen als Personalchef oder Geschäftsführer jede Menge Nerven und Zeit spart!

Willkommen in der schönen Steiermark:

Ohnehin gelten Graz und die Steiermark als eine Region Österreichs, die nicht nur bei Touristen äußerst beliebt ist. Denn schon jetzt leben und arbeiten in der Metropolregion nahezu 630.000 Menschen. Tendenz steigend, da Graz auch als Universitätsstadt einen guten Ruf hat. Unter anderem finden sich hier, an der altehrwürdigen Karl-Franzens-Universität  (gegründet 1585 und damit die zweitälteste Universität Österreichs)  Fakultäten für Theologie, Rechts- und Sozialwissenschaften oder Chemie und andere naturwissenschaftliche Disziplinen. Ein pulsierender Campus, der mit seinen rund 4.300 Mitarbeitern und bis zu 33.000 Studierenden ganz entscheidend zum Charme der Kulturhauptstadt Graz beiträgt. Und, ganz nebenbei, für Nachwuchs in manchem Betrieb sorgt.

Ihre Jobsuche in und um Graz:

Dabei suchen und vermitteln wir als renommierter Personaldienstleister für Graz jedoch nicht nur Führungspersonal und akademische Berufe. Gesucht werden (siehe oben) ebenso Mitarbeiter für Rechnungswesen und Verwaltung. Auch in Marketing und Vertrieb könnte in Graz so manche Stelle besetzt. Darum kontaktieren Sie uns noch heute, wenn Sie in der schönen Steiermark eine Perspektive und Ihren neuen Job suchen.

Sie erreichen unser Büro für Personalvermittlung und Executive Search Graz in der Brückenkopfgasse 1/6 in 8010 Graz unter Telefon 0800 66 55 04 oder gerne auch per Mail (graz@hill-woltron.com). Zudem können wir Ihnen unser Zentraloffice in der Neulinggasse 29/2/19 in
1030 Wien, Rufnummer +43 (1) 798 35 66 211, als möglichen Kontakt anbieten.

Weitere Niederlassungen finden sich dann unter anderem in Salzburg, Prag, München oder Warschau, so dass wir uns auch für jene, die in anderen europäischen Metropolen ihr Glück suchen, als Ansprechpartner rund um Personalvermittlung und Headhunting empfehlen.

Was wir für Ihre Jobsuche in und um Graz tun können?

Dabei beginnt unsere Tätigkeit für Ihre Jobsuche mit einer aufwändigen Potentialanalyse. Denn das ist die beste Voraussetzung dafür, dass Sie in Graz einen für Sie geeigneten Beruf finden. So, nach einem ausführlichen Gespräch und unserer Auswertung wissen wir nämlich ganz genau, wo Ihre persönlichen Stärken liegen und wo sich derzeit noch ein Defizit findet.

Tatsächlich können Jobsuchende in und um Graz von unserer über 40 jährigen Erfahrung in Personalvermittlung, Executive Search und Haedhunting profitieren. Unsere Experten kennen und beobachten die Märkte und wissen ganz genau, wo in der Steiermark welche Berufe gesucht sind. Damit können wir Sie ganz gezielt für Management, Marketing, einen technischen Beruf oder auch ein Sekretariat empfehlen. Sie müssen jetzt nur noch mit unserem Team für Personal Management und Personalvermittlung in Graz oder einer anderen Niederlassung von Hill Woltron in Kontakt treten.

Besuchen Sie unseren Internet-Auftritt!

Das geht auch via Kontaktformular, das wir auf unseren Seiten (https://www.hill-woltron.com/kontakt/) eingestellt haben. Schildern Sie uns hier Ihr Anliegen, und unser Experten Team, zu dem auch Betriebswirte und Wirtschaftspsychologen gehören, wird sich mit Ihnen in Kontakt setzen.

Wenn Sie uns im Internet besuchen, dann nehmen Sie sich doch auch gleich die Zeit, ein wenig auf unseren Seiten zu schmökern. Die enthalten wichtige Tricks und Tipps, wenn es um die Themen Bewerbung und neuen Job geht. Unter anderem gibt unser Recruiting Blog (https://www.hill-woltron.com/recruiting-blog) spannende Einblicke in mögliche Karrieren. Des weiteren finden sich auf unsere Seiten Checklisten (https://www.hill-woltron.com/tools-tipps/) für Ihre Bewerbung oder erfahren Sie Wissenswertes rund um Ihr Vorstellungsgespräch.

Tatsächlich können sich hier, neben der eigentlichen Qualifikation, auch so genannte Soft Skills wie Pünktlichkeit, Auftreten und Kleidung als (mit) entscheidende Faktoren heraus stellen. Darum lassen Sie sich von uns und unseren Experten für Executive Search coachen und beraten. Schließlich sollten Sie die best mögliche Ausgangsposition haben, wenn es um Ihren zukünftigen Job in Wien, Graz oder Prag geht.

Ein Fazit zur Jobsuche in Graz, Wien oder München:

Dabei sollten Sie, obwohl gerade für gut ausgebildete Fachkräfte die Chancen heute top sind, nicht vorschnell mit Ihren Gehaltsvorstellungen voran brechen. Denn gerade dann, wenn es ums liebe Geld (https://www.hill-woltron.com/tippsfuersie/1595/) geht, sind Fingerspitzengefühl und Freundlichkeit verpflichtend. Das gilt auch für die Verabschiedung, die vom Personalchef, der das Gespräch leitet, initiiert wird. Denn der bestimmt die Länge des Small Talks zu Beginn wie auch das Ende der Bewerbung. Als Jobsuchende sollten Sie daher immer warten, bis Ihr Gegenüber aufsteht, weil er nun genug weiß und Ihnen die Hand zum Abschied reicht.

Wer diese, und einige weitere Tipps beherzigt, der darf sich gerade heute, in Zeiten des Fachkräftemangels, in und um Graz gute Aussichten ausrechnen. Zumal dann, wenn er von Experten für Headhunting und Personalvermittlung wie unserem Team Graz von Hill Woltron beraten wird.

Standort Graz - Hill Woltron