Controller mit hoher IT-Affinität (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein international agierender Schweizer Industriekonzern mit nahezu
3.000 MitarbeiterInnen und bietet seinen Partnern in den Branchen Windenergie, Luft- und Raumfahrt, Marine, Rail sowie in der Automobilindustrie innovative High Tech Lösungen im Bereich von Hochleistungsverbundwerkstoffen. Am Standort in Kassel besetzen wir eine Schlüsselposition.

Controller mit hoher IT-Affinität (m/w/d)

Schweizer Industriekonzern im Bereich Hochleistungskunststoffe

Als Controller sind Sie Teil unseres Finance-Teams mit dem folgenden Aufgabenbereichen:

  • Analyse von Produktrentabilität und Erstellung aussagekräftiger Entscheidungsvorlagen
  • Optimierung der Vor- und Nachkalkulation
  • Ermittlung von Personal- und Maschinenstundensätzen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Prozessbeschreibungen
  • Aktive Mitarbeit an den vorbereitenden Tätigkeiten zur Einführung eines neuen ERP-Systems sowie Übernahme von Aufgaben im Rahmen der anschließenden Migration
  • Unterstützung des Finanz- und Rechnungswesens

Anforderungen:

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling o.ä. mit hoher IT Affinität bzw.ein Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem produzierenden Unternehmen
  • Erfahrung im Umgang mit mind. einem modernen ERP-System, möglichst als Key-User oder durch Mitwirkung bei einem Rollout
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation sowie Spaß beim Aufbau und der Strukturierung von Prozessen im Finanzwesen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise Erfahrung mit den Systemen IFAX und FX90

Was wir bieten:

  • flexible Arbeitszeitmodelle nach Absprache möglich (Teilzeit mind. 75%)
  • Leistungsgerechte Vergütung und stetige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team
  • Modern ausgestattetes Arbeitsumfeld

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. 

Hill Deutschland Managementberatungs GmbH
Mag. Doris Weis-Burger
Maximilianstraße 35a | 80539 München
T: +49 (0) 89 291 635 40

Informationen zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie unter www.hill-woltron.com

Kennnummer: 25.038
Dienstort: Kassel